Sucht hat immer eine Geschichte - 2016_Addicted

Aktueller Inhalt:

2016_Addicted

Name des Songs: "Addicted"

Name der Gruppe: "NINE C´s", neun Jungs der Fasis-Jansen-Gesamtschule, Oberhausen 

1. Ich komme rein mit dem Freestyle zeige dass ich ohne Sucht ein Reimegenie bleib
     zeige per 4 Zeilen wie stylisch und deep ich bleib, scheiße die 4 zeilen sind schon vorbei
     drück mein real Reim und sag  byebye real life.

2.yeah er steht morgens nicht mehr auf denn er ist seit einigen Tagen
    schon auf coke er steht darauf wie der schriftzug auf der Flasche coke
    er will immer mehr, hat kein Geld mehr, er wollte in Spanien immer ans Meer
    doch durch die Sucht kann er es vergessen, hoffentlich kann er sich mit der Sucht messen.

3. Man kann nicht aufhören mit der Sucht, denn die Sucht gibt dir für eine kurze Zeit die fette Lust
    Nimm die Finger von den Drogen denn man weiß nach dem Drogenkonsum bist du verloren
    Ihr könnt es mit den Drogen vergessen, euer Körper wird von den Drogen zerfressen.
 
4. Alle Leute sind auf der Flucht, nur wegen der verschissenen Sucht.
    Manche Leute merken nicht was sie sich für einen Abfall spritzen denn sie vergessen Mann
    aber sie sterben dann und das ist der Werdegang. Du willst dich auch noch
    tot saufen dann versprech ich Dir eins, du kannst nicht vor dem Tod weglaufen.

5. Jetzt ist es vorbei mit euch, ihr habt diese Szene verdorben, denn für die meisten
    von uns ist COD schon gestorben. Die Spielsucht hat Dich in der Hand und du verzockst
    dein Leben ohne Verstand.

6. Du chillst in deiner Hood und kiffst und weißt garnicht mehr wer Du bist.
    Du bist unzufrieden damit und ritzt dich mit einer Knife.
    Du raffst nix denn es ist das real life.

7. Wenn ich an die vielen Leute denke, denke ich an die Leute die gestorben sind denn
    sie sind vor lauter Drogen blind. Sie machen sich keine Gedanken
    über ihre Gesundheit durch ihre Sucht ist ihr Verstand entgleist.

8. Du bildest dir ein du hättest Lust aber nein du verfällst der Sucht.
    zieh die line in deinen kopf hinein, heb ab und sei frei, glaub mir das ist auf Dauer nicht geil.

9. Zuviel meth ist der death mann, geld verprassen bei tipico später abkacken wie auf dem dixiklo yeah.
    Viele haben kein Geld mehr und sagen das Leben ist unfair yeah.
    Drogen sind ein Haufen Bock deshalb kennen viele Deppen keinen Stop.

Refrain: Menschen gefangen in der Sucht, ob Drogen,
         Alkohol sie sind auf der Flucht. Machen ihre
         Gedanken nicht frei und sind ein Leben lang high.

Zusätzliche Informationen:

Suche:

Kalender

zurück Mai 2019 vor
Mo Di Mi Do Fr Sa So
1
3
4
5
8
9
10
11
12
15
16
17
18
19
20
21
23
24
25
26
28
30
31

Die nächsten 4 Termine: