Sucht hat immer eine Geschichte - Sucht ist keine Flucht - Carl-Sonnenschein-RS, Gronau (2014)

Aktueller Inhalt:

Sucht ist keine Flucht - Carl-Sonnenschein-RS, Gronau (2014)

Name der Gruppe: Schülerinnen und Schüler der Carl-Sonnenschein-Realschule in Gronau

 

Strophe 1:

12 Stunden lang COD

jetzt tun mir meine Finger weh.

Danach eine Runde Pes

ist gut gegen meinen Stress.

Danach zocke ich Mario Kart,

dann bin ich wieder frisch am Start.

Zieh´ mir eine olle Hose an

und gehe zu meinem Dönermann.

Dann muss ich schnell zurück,

setz´ mich an mein bestes Stück.

Nun mach ich die Playsie an,

weil ich Hausaufgaben so gar nicht kann.

War die ganze Nacht am zocken,

jetzt auf dem Klo eine abrocken.

Schon kurz vorm aufstehen, Mann, bin ich erschrocken,

egal mein Zeugnis kann mich nicht mehr schocken!

 

Refrain:

Ob Spielsucht, Handy oder Internetsucht,

das ist doch eine super blöde Flucht.

Ist die Playstation an und das Handy mit dran

und das Internet auch, was für ein doofer Brauch. (2x)

 

Strophe 2:

Das Handy ist ein Statussymbol,

denn ohne fühlst du dich nicht mehr wohl.

Es gibt viele Handymarken.

Apple und Samsung wird geraten.

Alle laufen kreuz und quer,

denn die Suchtanzahl wird immer mehr.

Aufs Handy schauen ist wie ein Drang,

fast so wie ein Gruppenzwang.

Eine Woche ohne Handy

ist mal so was von nicht trendy.

Unterschätzt wird diese Sucht,

denn so suchen Kinder ihre Flucht.

WhatsApp, Facebook und so

ist Mobbing auf höchstem Niveau.

Haben Teenies keine Likes,

nützen auch nicht ihre Nikes.

 

Refrain:

Ob Spielsucht, Handy oder Internetsucht,

das ist doch eine super blöde Flucht.

Ist die Playstation an und das Handy mit dran

und das Internet auch, was für ein doofer Brauch. (2x)

 

Strophe 3:

Besser mal nicht online sein.

Hast du ´nen Drang nach Facebook, sag nein.

Man kann im Reallife so viel erleben,

denn richtige Freunde können dir so vieles geben.

Deine Finger tun weh und du hast Probleme?

Weißt du was, gönn´ dir doch mal ´ne Handcreme.

Du sitzt stundenlang nur vorm PC?

Merkst du nicht, dass du langsam untergehst.

Flüchte ruhig aus deiner realen Welt,

denn vielleicht bist du dort ein wahrer Held.

Du hast diesen Drang online zu sein,

sonst fühlst du dich nur noch ganz allein.

Hast du nicht jede Nacht Angst,

dass du um deine Noten bangst?

Du stehst die ganze Zeit unter Druck,

immer wieder dieses scheiß Facebook.

 

Refrain:

Ob Spielsucht, Handy oder Internetsucht,

das ist doch eine super blöde Flucht.

Ist die Playstation an und das Handy mit dran

und das Internet auch, was für ein doofer Brauch. (2x)

Zusätzliche Informationen:

Suche:

Kalender

zurück März 2019 vor
Mo Di Mi Do Fr Sa So
1
2
3
4
8
9
10
11
12
13
16
17
18
23
24
27
28
29
30
31

Die nächsten 4 Termine: